ORF taugliches Empfangs- und Entschlüsselungsgerät

HD-Receiver oder zertifizerte Gerätekombinationen aus TV-Gerät und CI-Modul

Der HD-Empfänger muss das HD-Signal entschlüsseln und darstellen können. Geräte, die das ORF Prüfzeichen tragen,  wurden vom TÜV Österreich - nach gemeinsam mit dem ORF festgelegten Richtlinien - auf ihre Fähigkeit, die Programme des ORF empfangen und korrekt darstellen zu können, überprüft und  bei einem positiven Testergebnis "TÜV-zertifiziert".



Ein HD-Empfänger muss zumindest folgende Eigenschaften erfüllen, um ORF HD darstellen zu können:

  • MPEG2/MPEG4 (H.264)
  • DVB-S2 und DVB-S
  • ORF-tauglich oder CI-Interface mit Modul
  • HDMI und HDCP
TÜV-Zertifizierung